Dienstag, 14. April 2015

Neue Hochbeete - mein Pflanzplan für den Frühling

 

Dies sind die drei neuen Hochbeete in ihrer Erstbesetzung, Fotos folgen bald, denn es sprießt bereits etwas. Geplant sind drei Bepflanzungen, eine für den Frühling, eine für Sommer und eine für Herbst und Winter. Diese ist für den Frühling.


Dies ist die geplante Besetzung für den Sommer, es ändert sich nicht so viel...




Und dies ist die Besetzung für den Herbst. Alles was übrigens grün hinterlegt ist, ist eine stickstoff-bindende, also düngende und bodenverbessernde Spezies. Ich versuche das ausgewogen hinzubekommen.

Ihr habt Fragen oder Anmerkungen? Bitte gerne kommentieren.

Im Allgemeinen macht man Pläne, um diese auch umzusetzen. Aber es kann durchaus vorkommen, dass diese Pläne leicht angepasst werden, vor allem im Jahresverlauf, denn man bekommt hier und da noch Pflänzchen nicht unter, die zwischengeparkt werden müssen. Sämlinge tauchen irgendwo auf oder plötzlich wird im Tauschgarten etwas angeboten, dem ich nicht widerstehen kann ;)